Datenschutzerklärung

Mit den nachfolgenden Hinweisen möchten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Webseite informieren. Sollten Sie darüber hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Internetauftritt haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Gemeinde Wennigsen (Deister)
Hauptstraße 1-2
30974 Wennigsen (Deister)
Deutschland
Tel.: 05103-7007-0
E-Mail: info@wennigsen.de
Website: www.wennigsen.de.de

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Torsten Knöller
Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO)
Elsässer Straße 66
26121 Oldenburg
Deutschland
Tel.: 0441/9714-159
E-Mail: knoeller@kdo.de
Website: www.kdo.de

Cookies

Auf dieser Internetseite kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, welche über den Internetbrowser auf Ihrem Computer abgelegt und gespeichert werden.

Cookies helfen beispielsweise, die Anzeige der Inhalte dieser Seite an Ihren Browser anzupassen. Insgesamt bewirken sie, dass diese Internetseite bedienungsfreundlicher wird als es ohne die Cookie-Setzung möglich wäre.

Sie können das  Setzen von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung in Ihrem Internetbrowser verhindern oder festlegen, dass Cookies bei jeder Sitzung neu gesetzt werden müssen.

Datenerhebung und Protokollierung

In den Access-Logs des Webservers wird protokolliert, welche Seitenaufrufe zu welchem Zeitpunkt stattgefunden haben. Sie beinhalten folgende Daten: IP, Verzeichnisschutzbenutzer, Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seiten, Protokolle, Statuscode, Datenmenge, Referer, User Agent und  aufgerufener Hostname.

Die IP-Adressen werden dabei anonymisiert gespeichert. Bei IPv4-Adressen wird das letzte Oktett gelöscht und durch eine 0 ersetzt, bei IPv6-Adressen werden die letzten 5 Blöcke der Adresse gelöscht und jeweils durch 0 ersetzt.

Error-Logs, welche fehlerhafte Seitenaufrufe protokollieren, werden nach sieben Tagen gelöscht. Diese beinhalten neben den Fehlermeldungen die zugreifende IP-Adresse und je nach Fehler die aufgerufene Webseite.

E-Mail und Kontaktformulare

Sofern Sie per E-Mail oder über das Kontaktformular Kontakt zu uns aufnehmen, werden die übermittelten Daten im Posteingang des Seitenbetreibers zum Zwecke einer Antwort gespeichert. Eine sonstige Speicherung findet nicht statt.

Kommentarfunktion

Bei Nutzung der Kommentarfunktion auf  dieser Internetseite, werden außer dem Kommentar auch der Zeitpunkt des Absendens und die IP-Adresse gespeichert. Diese Speicherung erfolgt für den Fall, dass Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte gepostet werden. Es erfolgt keine Weitergabe dieser Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Freizeit – Beratung – Bildung