Wir können nichts alleine!

Und weil das so ist, haben wir auch in diesem Jahr viele Einladungen verschickt: Zirka 120 Karten gingen in diesem Jahr an all jene, die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben – im Ferienprogramm, bei der Schulkindbetreuung, in der Jugendparlaments- und Präventionsarbeit, bei unseren wöchtenlichen Angeboten und vielem mehr. Diese große Zahl an Menschen macht ein wenig sprachlos, aber vor allem eines: dankbar. Wir können nichts alleine! weiterlesen

Juleica-Fortbildung: Umgang mit diskriminierendem Verhalten

Am 10. November 2018 führt die Jugendpflege in Zusammenarbeit mit der Mobilen Beratung Niedersachsen gegen Rechtsextremismus für Demokratie von 10:00 bis 16:00 Uhr im Jugendhaus Wennigsen eine Fortbildung zum Umgang mit diskriminierendem Verhalten in der Jugendarbeit durch.

Inhalte der Schulung werden sein:

  • Definition: Was ist das überhaupt, Diskriminierung?
  • Sensibilisierung für Diskriminierung in Sprache und
    Verhalten
  • Umgang mit hate speech in sozialen Netzwerken
  • Wie begegne ich rassistischen und sexistischen Witzen im Verein oder in der Jugendgruppe?
  • Was kann ich machen, wenn jemand
    diskriminiert wird?

Juleica-Fortbildung: Umgang mit diskriminierendem Verhalten weiterlesen

Freizeit – Beratung – Bildung